Das Jahr 2021 ist ein ganz Besonderes für den Kunstverein Kallmünz – Asfaltart feiert sein 15-jähriges Jubiläum.

Auch nach 15 Jahren sind die Ideen im 14-köpfigen Team von Asfaltart lebendig wie eh und je und entwickeln sich ständig.

Das Festival mit seinen nationalen und internationalen Künstlern wird 2021 nicht wie gewohnt am zweiten Juniwochenende für drei Tage die Straßen von Meran füllen, sondern, in Anbetracht des 15-jährigen Bestehens, in einem Zeitraum von 15 Tagen, vom 4. bis 19. Juni 2021, über die Bühne gehen.

Dafür werden geeignete Spielorte im Innen- und Außenraum definiert, welche übersichtlich sind und problemlos abgegrenzt werden können, um unkontrollierte Menschenansammlungen vermeiden zu können.

Die Besucher müssen sich für die jeweiligen Veranstaltungen und die nur begrenzt zur Verfügung stehenden Plätze anmelden. Es werden immer die aktuellen Vorschriften und Regelungen des Landes eingehalten.